Telma

Telma
weltweit

Telma an Bord

Telma Testing

Laboratory

Discover our test services

IATF 16949 ISO 14001 BS OHSAS 18001
Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Komfort, Umwelt
Actualités Telma
Aktuelles
Telma News

Telma News

„ Wer sein Fahrzeug mit Telma Retarder statt Betriebsbremse zum stehen bringt, spart bei den Verschleißteilen und den Werkstattbesuchen“ – Zitat Mercedes Benz Minibus.

Die Messe Busworld 2013 ist für Daimler mit den Marken EvoBus,  Mercedes-Benz Minibus und Setra Abschluss und Auftakt zugleich: Abschluss der frühzeitig eingeleiteten Umstellung der Omnibusse auf die kommende Abgasstufe EURO 6. Eine Umstellung, die mit einer komplett neuen Motorengeneration verbunden ist. In diesem Zug wurden zugunsten des Verbrauchs Nebenaggregate optimiert, zugunsten des Gewichts Gerippe und Komponenten weiterentwickelt, ganze Baureihen neu entwickelt und ein neues Layout für das Heck und den Motorraum gefunden. Inzwischen beweisen es zahlreiche Tests und die Rückmeldungen von Kunden: Die neue Omnibusgeneration löst den Widerspruch von Ökologie und Ökonomie auf, sie ist sparsamer und wirtschaftlicher und auch nicht schwerer als ihre Vorgänger.

Auf der Messe Busworld 2013 Kortrijk konnten die Besucher fünf Omnibusse begutachten, darunter die Weltpremiere des Sprinter Travel mit zahlreichen Neuheiten sowie Innovationen.

Die Fa. Telma ist Bestandteil der Innovation und Teil des Erfolges, mit dem Telma Retarder AE 30-35 zB. im Sprinter Travel. Auch hier im Sprinter Travel in der EURO 6 Version gibt es den Telma Retarder ab Werk. Zuverlässig, Sicher und Komfortabel verzögert der Telma Retarder auch das EURO 6 Fahrzeug in gewohnter Weise.

Das Ergebnis: keine Betätigung der Betriebsbremse, keine Geräusche, kein Verschleiß. So kann der Telma Retarder 90% aller Bremsvorgänge übernehmen, sparsam und leise. Für die Bedienung des Retarders kann der Fahrer aufgrund der Fahrzeugelektronik und des Bremsmanagements die integrierte Fußsteuerung, sprich das Bremspedal, nutzen.

Eine Kombination aus Fuß- und Handsteuerung bietet dem Kunden ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit, Bequemlichkeit und dadurch Sicherheit, ohne diese zu kompromitieren. Durch den geringeren Verschleiß der Betriebsbremse sinken die Werkstattaufenthalte und die Standzeiten der Betriebsbremse werden deutlich erhöht.

Es werden der Einsatz und Nutzungsgrad erhöht, was die Amortisation der Investition sicherstellt.

Veröffentlicht am 12/11/2013

During the Busworld  2013 show in Kortrijk, Telma  once again confirmed its worldwide leadership in the global market.

Indeed, 33 vehicles were equipped with Telma retarders, especially with the new retarder product range AF and the Euro 6 control system iRCS.

Veröffentlicht am 06/11/2013

In its August/September 2013 issue, "Autocar&Bus infos" magazine publishes a review if the Vectio T Autocar now directly distributed by Otokar Europe. The Vectio T is equipped with a Telma FV61-40 retarder that silently and efficiently ensures a peaceful journey and guarantees safety for all passengers.

By integrating the Telma retarder to its vehicles, Otokar wants to offer its clients the numerous benefits of a Telma retarder, specifically in terms of safety. Additionally, integrating the Telma retarder into these vehicles maximizes the economic advantage since it is included in the total financing amount of the vehicle.

Veröffentlicht am 25/09/2013

In its August/September 2013 issue, "Autocar&Bus infos" magazine publishes a review of the Mercedes Sprinter City 77 minibus, the latest model in the manufacturer's urban line. The City 77 is equipped with the new AF30-35 retarder, reflecting the choice by Mercedes-Benz to offer its clients the numerous benefits of the Telma retarder, specifically in terms of safety.

A built-in Telma retarder is an additional guarantee of peace of mind for the final user and maximizes the economic advantage offered by the Telma retarder since it is included in the total financing amount of the vehicle.

Veröffentlicht am 24/09/2013
On September 18, 1819 the French physicist and astronomer Jean Bernard Léon Foucault was born in Paris.
 
In 1851, Léon Foucault demonstrate the existence of eddy current within a conductive medium, when it is placed in a varying magnetic field.
 
Telma pays special attention to the anniversary of Léon Foucault, in recognition of this talented man, whose genius is the origin to the existence of Telma's induction brakes.
Veröffentlicht am 18/09/2013

During the 2013 Caravan Salon in Dusseldorf, Iveco displayed the AE30-35 which is available as factory equipped on the base chassis of Daily and Eurocargo used by motorhomes bodybuilders.

The integration of a Telma retarder by an OEM is an additional guarantee of serenity to the end user and more over optimizes economic benefits provided by the Telma retarder which is now included in the total financing plan of the vehicle.
Veröffentlicht am 12/09/2013

Mercedes-Benz advert the Sprinter availability with Telma retarder (PB2 code) in the "Top News" of its dedicated bodybuilders information web portal.

PB2 code allows to obtain a Sprinter vehicle or chassis equipped with a AE30-35 Telma retarder fitted directly in the plants of Düsseldorf and Ludwigsfelde.

PB2 code is exclusive to Telma.

PB2 code optimizes economic benefits from  the Telma retarder which is now included of the financing plan of the vehicle.

Veröffentlicht am 21/08/2013
Contact Contact Contact Contact