Telma

Telma
weltweit

Telma an Bord

Telma Testing

Laboratory

Discover our test services

IATF 16949 ISO 14001 BS OHSAS 18001
Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Komfort, Umwelt
Telma Nachrichten Alle Nachrichten ansehen
07/10/2020
Anlässlich des Caravan Salons 2020 in Düsseldorf, einer Messe, die sich auf Freizeitfahrzeuge spezialisiert, hat Telma am Stand seines Partners, dem Fahrzeugbau Meier, einen AF5 Retarder vorgestellt. Zahlreiche Hersteller bieten Telma Induktionsbremsen als Werksoption an; es besteht aber auch die Möglichkeit eines...
07/10/2020
Mobilités Magazine hat den City-Minibus Trouillet D-City GNV getestet. Dieses Fahrzeug wurde auf einem Iveco Daily Chassis aufgebaut, zu dem serienmäßig der Telma Retarder gehört. Nach dem Test äußerte der Journalist ganz klar seine Meinung „Der Telma Retarder hat sich wie üblich als besonders...
11/05/2020
Wegen der Corvid19-Pandemie haben sich die Veranstalter der Commercial Vehicles 2020 entschlossen, die Internationale Messe für Nutzfahrzeuge, die im September in Hannover stattfinden sollte, abzusagen. Tatsächlich ist es so, dass die Messe nicht unter den erforderlichen, sanitären Konditionen abgehalten werden könnte. Daher...

Unser Unternehmen

Telma, seit mehr als 60 Jahren weltweit führend bei elektromagnetischen Verzögerungssystemen.

Seit über 60 Jahren, ist Telma im Bereich reibungsfreier Bremsen auf Grundlage des physikalischen Prinzips der elektromagnetischen Induktion weltweit führend. Telmas einzigartiges Know-how im Bereich der Induktionsbremsung wurde in über 60 Jahren auf dem Markt aufgebaut, wobei Telma die Standards für die Branche festgelegt und in seinem Fachgebiet herausragendes geleistet hat.

Seit seiner Gründung hat Telma zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beigetragen. Es arbeitet aktiv mit Behörden auf der ganzen Welt zusammen, um die Bedeutung der Integration von Retarder in Fahrzeugen für den Transport von Personen und Gütern anzuerkennen.

Die Palette der Induktionsretarder von Telma umfasst mehr als 250 Variationen von Geräten, die für Straßenfahrzeuge geeignet sind, und liefert Bremsmomente von 350 Nm bis 3600 Nm. Zur Befestigung im Gelenkwellenstrang, am Getriebe oder Antriebsachse bietet der Umfang seiner Palette eine Lösung für viele Fahrzeugkonfigurationen (...)

Lernen Sie die Firma Telma auf Video kennen.

Contact Contact Contact Contact